Hochzeitstag zu Hause: 2 Alternativen zum Essengehen samt Tipps zur Umsetzung

geschrieben von Jane
Dienstag, 26. Mai 2020
Hochzeitstag zu Zweit - romantisch zu Hause mit schöner Tischdeko

Essengehen ist eine beliebte Tradition am Hochzeitstag! Doch wie wäre es, die jährliche Erinnerung mal in trauter Zweisamkeit zu Hause zu feiern? Wir zeigen dir, wie die Feier zu Hause sogar noch romantischer wird als das Ausgehen am Hochzeitstag.

Den Hochzeitstag zu Hause feiern: So romantisch kann es sein!

Die meisten Paare gehen am Hochzeitstag essen, weil sie sich etwas Besonderes wünschen, um den ganz persönlichen Zauber dieses Datums festlich hervorzuheben. Doch hier kommt unsere Offenbarung: Das Essen selbst ist nur die halbe Miete.

Natürlich spielt das Menü eine Rolle für einen gelungenen Abend. Mindestens genauso wichtig ist allerdings die Aufmachung. Deshalb kann eine Hochzeitstags-Feier zu Hause viel romantischer und einzigartiger sein als ein Restaurantbesuch. Es kommt nur aufs Drumherum an! Stups doch einfach mal den Mann deiner besten Freudin an und mach ihn auf unsere Tipps aufmerksam. Oder bist du selbst ein Mann, der seinen Schatz überraschen will und keine Ahnung hat, wo er anfangen soll? Lies einfach ganz unten - wir haben die Arbeit quasi schon für dich gemacht! 

Mit unseren Ideen machst du einem besonderen Menschen zum Hochzeitstag eine richtige, wichtige und persönliche Freude! Zuerst einmal zu unseren zwei Möglichkeiten:

  1. Überraschungs-Brunch zum Hochzeitstag: Für Paare, die auch vor dem Abend gern ausgewogen und gut essen, bietet sich eine sonnige Alternative zum abendlichen Ausgang am Hochzeitstag an. Der Hochzeitstags-Brunch. Überrasche deinen Schatz mit Crossaints, Obst, Orangensaft, Sekt, Lachs, frischem Gemüse und allem, was zu einem guten Brunch gehört.
  2. Home-Dinner zum Hochzeitstag: Diesmal findet das Hochzeitstags-Dinner zu Hause statt. Was zuerst vielleicht nicht sehr besonders klingt, gibt dir eigentlich viel mehr Möglichkeiten, den Abend ganz individuell auszustaffieren. Ob du selbst kochst oder ob ihr euch beliefern oder gar bekochen lässt, ist, wenn du es richtig anstellst, eigentlich nebensächlich.
Überraschungs-Brunch zum Hochzeitstag mit goldenen Sektgläsern und romantischer Deko

Ein außergewöhnlicher Hochzeitstag: So wird es einzigartig!

Einer der wichtigsten Aspekte deines Hochzeitstags-Tisches ist die Aufmachung. Du feierst zu Hause, dir fehlt also das Restaurant-Ambiente. Das macht wirklich gar nichts! Mit ein bisschen Fantasie und ein etwas Deko kannst du nämlich etwas viel Persönlicheres kreieren. Du möchtest die perfekte Dekoration finden? Dafür überlegst du dir einfach, welcher Stil am ehesten zu euch und eurem Tag passt:

  • Dekoriere das Essen z.B. im Stil eurer Hochzeitsfeier oder
  • Wähle ein Design, dass deinem Schatz besonders gut gefällt, z.B.

Deine Grundausstattung kann aus einer Deko-Serie bestehen oder nur Akzente setzen, z.B. machen schöne Servietten schon einen großen Unterschied in der Wirkung. Jetzt heißt es die Deko abrunden und Tisch und Raum mit optischen Hinguckern aufwerten:

  • Lege eine schöne Tischdecke oder einen Tischläufer aus
  • Verschönere den Tisch mit Streuteilen (z.B. Blüttenblättern oder Streu-Diamanten), Figürchen & Kerzen
  • Frische Blumen (oder auch Kunstblumen) lassen deine Kulisse erblühen
  • Dekoriere die Wände elegant mit Papierfächern und/oder Schriftzug-Girlanden
Warum nicht mal ein Home-Dinner zum Hochzeitstag? Tischdeko macht es romantisch!

So machst du dein Hochzeitstags-Essen NOCH besonderer

Mit leckerem Essen und einer individuelle Deko machst du deinem Liebling wie gesagt bestimmt eine große Freude – aber wir wollen, dass du ihm den Atem raubst. Das gelingt dir, wenn du mit deinem Brunch oder Dinner eine Geschichte erzählst – eure Geschichte:

  • Die kulinarische Reise: Entführe deinen Schatz auf eine Weltreise, indem du Gerichte kredenzt, die aus Ländern stammen, die ihr noch gemeinsam bereisen wollt
  • Spaziergang durch die Vergangenheit: Jeder Gang hat einen persönlichen Bezug, z.B. als Vorspeise den Griechischen Salat, den dein Schatz im Athen-Urlaub so gern gegessen hat; zum Hauptgericht das Lieblingsessen nach Großmutter-Rezept, zum Nachtisch Kirschen, weil dein/e Partner/in als Kind immer welche aus dem Nachbargarten stibitzt hat, usw.
  • Verteile auf dem Tisch kleine Kärtchen mit euren schönsten Anekdoten und besonderen Momenten
  • Gebe den verschiedenen Gängen (oder bei einem Brunch/ Buffet den Speisen) kreative Namen mit Anspielung auf euch und euer Leben
  • Sammle im Vorfeld bei Freunden Ideen für Dates und binde die lustigsten Vorschläge in die Deko mit ein – habt ihr die gleichen Favoriten?
Wanddeko & Love-Folienballon verschönern den Hochzeitstags-Brunch sichtbar

Ich will meinen Schatz überraschen: Hilfe, wo soll ich anfangen?

Du findest das alles klingt zwar ganz schön, hast aber immer noch keine Ahnung, wo du anfangen sollst oder was genau deinem Schatz überhaupt am besten gefällt? In dem Fall haben wir dir das Schwerste vorweggenommen und für dich und deinen Liebling ein romantisches Hochzeitstag-Set für Zwei zusammengestellt. Damit ist alles ganz leicht, denn die passende Deko wird mitgeliefert. Alles, was du jetzt noch tun musst, ist die schöne Holzbox mit allem zu füllen, was dich an die Hochzeit erinnert. Fotos, aufgeschriebene Erinnerungsgeschichten, Andenken. So könnt ihr gemeinsam in der Erinnerung nochmal euren Hochzeitstanz tanzen und in Gedanken an einen der schönsten Tage eures Lebens schwelgen. Dazu wird gutes Essen gekocht oder bestellt und eine Flasche Sekt geköpft: Cheers!

Share this: 
L
D
S
H
b
c