geschrieben von Jane
Mittwoch, 5. Dezember 2018
Ein Fotoshooting zum JGA wird schöner mit Accessoires (c) Picture People

Der neue Trend zum Junggesellinnenabschied? Ein Fotoshooting mit der Bald-Braut und ihren Mädels im Studio.

Ein JGA-Shooting vereint zwei Vorteile in sich: Erstens ist es ein spaßiger Programmpunkt, zweitens gibt es später professionelle Erinnerungsfotos vom Tag. Wir zeigen euch, was es dafür braucht! So geht ihr top ausgerüstet zum JGA-Fotoshooting

Accessoires: Top ausgerüstet zum JGA-Fotoshooting

Natürlich geht mal wieder nichts ohne JGA-Accessoires. Sie sorgen für Abwechslung und Veränderung auf den Bildern und ermöglichen es dir und den Mädels, damit zu spielen. Dabei ist ganz viel denkbar:

Eine umfangreiche Liste mit JGA-Accessoires findest du HIER.

Für dein JGA-Shppting brauchst du Ballons, Braut-Tattoos und Schärpen (c) Picture People

Der Star des JGA-Fotoshootings ist die Braut

Eigentlich gilt es für den ganzen Tag, aber auch beim Shooting heißt es selbstredend: Die Braut steht im Mittelpunkt.

Auf den professionellen Bildern hebst du den Star des Tages durch folgende Kunstgriffe hervor:

  • Verschiedene Posen – z.B.  alle bis auf die Braut werden von hinten fotografiert - der Foto-Profi gibt bestimmt entsprechende Anweisungen
  • Varianz – Einzelfotos sind möglich, aber die Braut ist IMMER mit drauf!
  • Kontrastoutfits – Gehen alle als Teufelchen, ist die Braut das Engelchen
  • Wechseloutfit – Ein zweites Outfit schafft noch mal Abwechslung auf den Bildern
  • Alleinstellungmerkmale – Gib der Braut Accessoires, die nur sie hat, z.B. Blumenstrauß, Schleier oder Krönchen & Co.

Die Auswahl der Bilder

In der Regel darf sich die JGA-Gruppe am Ende des Shootings aus allen Bildern eine bestimmte Zahl aussuchen. Achte darauf, dass auch hier die Braut das letzte Wort hat.

Kleiner Extratipp: Wahrscheinlich kannst du zwischen digitalen und ausgedruckten Fotos wählen. Wenn du und die Mädels mehr Exemplare brauchen, schick doch einfach zwei von ihnen schnell in die nächste Drogerie, um die einzelnen Fotos zu vervielfältigen.

Was braucht es sonst noch? Nur gute Laune und ein breites Lächeln im Gesicht. Viel Spaß auf dem JGA-Shooting!

JGA Shoot mit Schärpen, Konfetti und verschiedenen Outfits

Folg uns auf Pinterest!

Du suchst noch die ultimativen Accessoires für deinen JGA? Schau auf unsere Pinnwand und folg uns, um nichts zu verpassen!

Share this: 

Neuen Kommentar schreiben

r
p
h
2
X
P