geschrieben von Schirin
Dienstag, 18. Oktober 2022
Wer eine Scheunenhochzeit feiern will, sollte mit warmen Brauntönen und vielen Holz-Elemente dekorieren

Rohe Natur trifft auf liebevoll Ausgewähltes: eine Hochzeit im rustikalen Stil verbindet romantische Nostalgie mit bescheidener Bodenständigkeit. Vergessen geglaubte Erinnerungsstücke werden mit groben Naturelementen kombiniert und ergeben ein warmherziges Zusammenspiel, das naturverbundene und heimatliebende Paare auf schönste Weise repräsentiert.

Das macht den Rustic-Chic-Stil aus: rustikal, natürlich, ländlich, viele Brauntöne, naturbelassenes Holz, grobe Jute, veraltetes Metall

Mögliche Locations: Scheune, Bauernhof/Gutshof, Garten, Landhaus, Almhütte, Wald

Wie dekoriere ich meine Hochzeit im Rustic-Chic-Stil?

Das Holz des Scheunen-Interieurs erzeugt eine familiäre, warme Atmosphäre und findet sich überall in der rustikalen Hochzeitsdekoration wieder:

  • verschiedengroße Baumscheiben mit grober Rinde als Untersetzer für Vasen und Trinkgläser
  • Blumenschmuck mit vielen dünnen Zweigen
  • hier und dort alte Weinkisten aus Holz, die das rustikale Setting ergänzen

Neben dem naturbelassenen Holz findet sich feines Glas, das mit Kerzen und Lichterketten wunderschön stimmungsvoll arrangiert werden kann:

  • Einmachgläser als Vasen oder mit Marmelade gefüllt zum Verschenken
  • Teelichtgläser
  • Bilderrahmen mit Glasfront
  • Glühbirnen-Lichterkette

Das Ländliche wird mit ausgewählten Deko-Elementen besonders romantisch hervorgehoben:

  • wie zufällig aufgetürmte Heuballen
  • angerostete Schubkarre, altes Werkzeug
  • veraltete Zinkwanne, Zinkeimer
  • Blechdosen an der alten Hochzeitskutsche oder als Blumenvasen
  • Kleine Röschen als zartes Pendant zum Groben

Eine rustikale Hochzeitsdekoration vereint neben dem Hochzeitspaar gleichsam auch Generationen miteinander: Grobe Jute, Häkelelemente und Spitze erinnern an die Zeit der Großeltern und erhalten kombiniert mit Blumen, Kerzen und Accessoires im klassischen Hochzeitsweiß den zeitgenössischen Anstrich, der Braut und Bräutigam wiederspiegelt.

Rustic Chic Wedding im Überblick:

  • rustikale Holzelemente und Erinnerungsstücke mit zeitgenössischen Details
  • natürliche und naturbelassene Farben mit kräftigen und edlen Kontrasten
  • Deko aus der Natur, z.B. Baumscheiben, Jute und Kraft
  • urige Location, z.B. Scheune, Gutshaus, Almhütte, Wald
  • gut kombinierbar mit Vintage, Greenery oder Boho
Ländliche Hochzeit unter freiem Himmel mit Heuballen, viel Holz und weißer Spitze (c) Nadine Bartholdt
Alte Schubkarren und bunte Wildblumen unterstützen den natürlich rustikalen Look deiner Traumhochzeit (links: (c) Nadine Bartholdt)
Bildaufsteller sind eine süße Tischdeko-Idee für die Hochzeit im Rustic Chic
Kraftpapier-Tischnummern und romantische Girlanden ergänzen passend deine rustikale Hochzeitslocation
Tischdekoration aus Kraftpapier für deine Hochzeit im rustikalen Stil
Schmücke deine Hochzeit im rustikalen Stil mit schönen hellen Deko-Elementen
Kombiniere für deine Hochzeit die natürlich rustikalen Deko-Elemente mit kleinen Gold-Details
Romantische Natürlichkeit: Moosboxen und kleine Baumscheiben für die Trauringe
Verwende kleine Baumscheiben als Namensschilder für deine Hochzeit im rustikalen Stil
Share this: 

Neuen Kommentar schreiben

3
b
m
i
g
4