geschrieben von Bigna
Mittwoch, 27. Dezember 2017
Mit einem Holzschild wird euer Motiv für die Danksagungen nach der Hochzeit zum Hingucker.
Schöne Idee: eine Heirat in der Nähe des Elternhauses

Wenn Ihr eine einzigartige Hochzeit plant und romantisch-rustikale Dekoration mit Holz und DIY-Elementen liebt, dann schaut Euch einnmal die Sommerhochzeit von Constanze und Oliver an! Ihre Vintage-Ideen machen richtig Lust auf die Gestaltung der eigenen großen Feier.

Die Verliebten heirateten in Constanzes Heimat und ganz in der Nähe ihres Elternhaus: in einem ländlichen Anwesen im Schloss Mühlheim oberhalb der Donau.

Ein dunkelblaues Käfer Cabrio als Hochzeitsauto - passend zur Vintage-Hochzeit und zum Jackett des Bräutigams!

Zu dieser Location bot sich der Vintage-Stil einfach perfekt an, der die Schönheit des Nostalgischen in Verbindung mit Neuem und DIY-Kreationen betont. Die selbstgemachten Dekorationen mit viel Liebe zum Detail und das rustikale Ambiente schufen einen persönlichen, familiären Charme auf der Hochzeit. So gestaltete Constanze etwa die Hinweisschilder zur Hochzeit selbst. Sie wählte dazu dunkle Holzplatten, die sie mit weißer Farbe beschriftete.

Für schöne Bildmomente mit den Brautjungfern - XXL Letter Ballons

Zum Vintage-Style sowie zum blauen Anzug des Bräutigams passte perfekt das Hochzeitsauto: ein dunkelblaues Käfer Cabrio! Auch frische, neue Deko darf auf einer Vintage-Hochzeit  als spielerischer Kontrast zu den alten Gegenständen nicht fehlen. So boten unsere Supershape-Ballons aus silberner Glanzfolie mit den riesigen „Love“-Buchstaben ein tolles Fotomotiv und eine Menge Spaß.

luftig-leichte Pom Poms in Weiß, Apricot, Mint ...

 

 

Ideal zum Vintage-Stil:passender Brautstrauß und Ansteckstrauß mit Juteband

Unsere Pom Poms in zarten hellen Farben wie Weiß, helles Türkis und Apricot ergaben an der Decke des Pavillons einen himmlischen, luftig-leichten Anblick. Auch bei den Blumen lässt sich der Vintage-Charme der Hochzeit wunderbar einbringen, nämlich in Kombination mit Jute. So zierte beiger Jutestoff den Brautstrauß und auch das Blumengesteck an Olivers Jackett.

sommerliche Candy Bar im hippen Vintage-Style

Vintage kombiniert mit frischen Farben: die Candy Bar

Euren Gästen auf der Hochzeit ein kleines Schlaraffenland zu bieten, ist immer eine gute Idee! Bei der Gestaltung Eurer Candy Bar könnt Ihr Eure Dekorations-Leidenschaft so richtig ausleben. Es gibt für den Sweet Table und die Candy Bar auf der Hochzeit unglaublich viele wundervolle Produkte in verschiedensten Designs und Farben – sucht sie nach Lust und Style Eurer Hochzeit aus!

eine Candy-Bar-Girlande aus Jute & Einmachgläser - perfekt ist der hippe Vintage-Style!

Constanze wählte für ihre bezaubernde Candy Bar eine Deko in den Farben helles Türkis und Lavendel. Die frischen Farben sorgten für einen schönen Kontrast zu den dunkelbraunen Antiktischchen.

Eine hippe Idee der Braut war es auch, die Süßigkeiten in klassischen Einmachgläsern zu präsentieren und sie auch als Trinkgläser bereitzustellen. Einmach- bzw. Weckgläser gehören zum Vintage-Style unbedingt dazu und sind beliebt wie eh und je. Ihr könnt Candy Bar Gläser in den verschiedensten Größen für Euren Süßigkeitenhimmel und Eure Bar bereitstellen. Perfekt dazu passen auch Bonbonschaufeln, Bügelgläser und Mason Jars in Klein.

Coole Zigarrenbar mit Schnapsauswahl für die Männer auf der Hochzeit

Damit die Gäste schon von Weitem sehen, wo sich all die leckeren Süßigkeiten befinden, haben Constanze und Oliver eine Candy-Bar-Girlande aus Jute über die Naschereien gehängt. Ein entzückender Blickfang bot auch die kleine Girlande auf dem Kuchen. Cake Buntings sind der perfekte, schnelle DIY-Dekotrend für Eure Kuchen und Torten!

Als Pendant zur Candy Bar durfte besonders für die Männer eines nicht fehlen: eine Zigarren-Bar! Neben der Kiste mit Zigarren fanden sich feine Spirituosen und zur Optik passten perfekt die Portraitmalereien adliger Herren an der Wand.

 

viel Holz kombiniert mit Spitze

Antike Holzmöbel mit schöner DIY-Deko

Mit Holzmöbeln und Holzdeko auf Eurer Hochzeit verbreitet ihr ein schön warmes, erdiges Ambiente. Kombiniert ihr den rustikalen Charme mit weißer Spitze, schaft ihr romantische Vintage-Highlights.

In dem Raum des alten Schlosses mit Holzboden boten zwei hölzerne Thronstühle für das Brautpaar, sowie klassische Wirtshausstühle für die Hochzeitsgesellschaft ein gemütliches Ambiente. Polaroid Kameras für die Gäste bereitzulegen bietet die Möglichkeit, damit viele Hochzeitsfotos aus ganz persönlicher Perspektive entstehen zu lassen!

DIY-Sitzordnung aus Juteleine, Wäscheklammern und einer antiken Kommode

Super schön finden wir auch Constanzes Idee, die Sitzordnung zu präsentieren: Dazu öffnete sie die Türen einer antiken Kommode, spannte zwei Juteleinen daran und hängte die Namenslisten aus Kraftpapier an selbst gestalteten Wäscheklammern auf - eine DIY-Vintage-Deko zum Verlieben!

Constanze & Oliver feierten eine traumhafte Sommerhochzeit im DIY-Vintage-Style

Wir danken Constanze und Oliver herzlich für diese traumhaften Inspirationen und sind uns sicher: Die Kombination aus viel Holz und zarten Deko-Elementen in frischen Farben ist ein echtes Highlight unter den DIY-Hochzeiten. Schickt uns liebend gerne Bilder von Eurem großen, ganz besonderen Tag und dessen Gestaltung!

Credits:

Fotos & Video: Pretty Moments

Torte: Mia's Bakery

Location: Rentamt Schloss Mühlheim

Haare & Make-up: Daniela Rödder

Kleid: Monique Lhullier

Anzug: Ralph Lauren

Blumen: Blumen Art Tuttlingen

Ballons, Girlande, Kuchen-Girlande: My Bridal Shower

Share this: 

Kommentare

Was für eine absolut traumhafte wunderbare Hochzeit. Da Schmelze sogar ich als Hochzeitsfotograf dahin :)

Neuen Kommentar schreiben

5
Q
U
D
w
E